Offizielle Step by Step Website +49 (0)9091 502-6419 info@stepbystep-schulranzen.com

Faschingsmasken basteln mit Kindern

Faschingsmasken basteln mit Kindern

Der Fasching steht vor der Tür – endlich geht es wieder bunt zu! Bastele jetzt gemeinsam mit Deinem Kind unsere tollen Tiermasken. Eine süße Einhorn-Maske oder eine coole Panther-Maske? Dein Kind hat die Wahl!

Mit unseren Faschingsmasken-Vorlagen zum Ausdrucken sieht Dein Kind den Schulranzen-Helden Panther Chiko und Einhorn Nuala zum Verwechseln ähnlich.

Das benötigst Du zum Basteln:

Bastelmaterialien für Faschingsmaske wie Tonpapier, Schere, Kleber

– Ausgedruckte Vorlage
– Schere
– Kleber
– Bleistift
– Tonpapier in den Farben Deiner Wahl
– Gummiband

So gehst Du gemeinsam mit Deinem Kind vor:

Schritt 1: Vorlage ausdrucken

Zuerst habt Ihr die Qual der Wahl! Möchte sich Dein Kind in ein zauberhaftes Einhorn verwandeln? Dann lade hier kostenlos die Maskenvorlage Einhorn herunter:

Oder will Dein Kind ein cooler Panther werden? Dann lade hier kostenlos die Vorlage Panther herunter:

Schritt 2: Vorlage ausschneiden

Nun nehmt Ihr eine Schere zur Hand und schneidet die Vorlage Eurer Wahl vorsichtig an den gestrichelten Linien aus. Wenn es Deinem Kind schwerfällt, kannst Du diesen Schritt übernehmen.

Schritt 3: Vorlagen auf Tonpapier abzeichnen

Jetzt legt Ihr die ausgeschnittene Vorlage auf ein farbiges Tonpapier und zeichnet mit einem Bleistift die verschiedenen Bestandteile nach.

Tipp: Um die Masken bunter zu machen, verwendet Ihr am besten verschiedene Farben für die einzelnen Teile!

Schritt 4: Tonpapier ausschneiden

Und wieder kommt die Schere zum Einsatz: Schneidet nun die nach gezeichneten Tonpapierteile Eurer Karnevalsmaske aus. Auch hier kannst Du Deinem Kind helfen.

Schritt 5: Bestandteile zusammenkleben

Klebt nun die Maske, wie auf den Bildern zu sehen, zusammen:

Schritt 6: Gummiband befestigen

Bevor Ihr nun je Seite ein Loch für die Gummibänder in die Tiere aus Tonpapier schneidet oder stanzt, solltet Ihr sie probeweise an das Kindergesicht halten. Ihr könnt Euch dabei an den Aussparungen für die Augen orientieren. So findet Ihr die perfekte Position für die Löcher.

Hand fädelt Gummiband in Einhorn-Faschingsmaske ein

Nun sollte ein Gummiband passend für den Kopfumfang Deines Kindes zugeschnitten werden. Diesen fädelt und knotet Ihr am Schluss so in die Maske, dass sie bequem sitzt.

TIPP: Ihr könnt die Masken jetzt noch mit Glitzer, Stickern oder Stiften individuell verzieren und gestalten. Lasst Eurer Kreativität freien Lauf!


Weitere Beiträge aus der Kategorie Lernen & Basteln:

  • Buntes DIY Regenbogen-Windspiel
    Sorge mit unserem bunten DIY Windspiel aus einer leeren Klopapierrolle und Krepppapier für Farbe und gute Laune auf dem Balkon oder im Garten!
  • Upcycling mit Kindern: Bunte Kressehäuser
    Wir zeigen Dir, wie Du aus leeren Getränkekartons bunte Kressehäuser bastelst. Die Upycling-Idee sorgt für weniger Müll und für ein gesundes Pausenbrot!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

99 − = 97