Offizielle Step by Step Website +49 (0)9091 502-6419 info@stepbystep-schulranzen.com

Leckere und gesunde Snacks für die Schule

Leckere und gesunde Snacks für die Schule

So ein Schultag kann ganz schön lang sein. Damit die Konzentration anhält, ist es wichtig, dass der Schulranzen eine Stärkung für die Pause bereithält. Hier findest Du gesunde Pausenbrot-Ideen für Kinder!

Essen für die Schule

Das perfekte Pausenbrot ist gesund und abwechslungsreich. Wir empfehlen Dir folgende Zutaten für die Lunchbox Deines Kindes:

  • Vollkornbrot, Mehrkornbrot oder Knäckebrot
  • Scheibenkäse oder Frischkäse
  • Magere Wurst, wie z.B. Putenbrustaufschnitt
  • Obst: Beeren, Mango, Pfirsich, Melone, Apfel, Birne, Banane, Trauben, Orange
  • Gemüse: Tomate, Gurke, Karotte, Paprika, Salat, Kresse, Schnittlauch
  • Naturjoghurt
  • Nüsse, Kräcker, Haferkekse, Knusperwaffeln
Junge hält sich Orangen an die Ohren und lacht

Neben einem bunt belegten Brot freut sich der Kinderkörper über Vitamine. Damit Dein Kind alles einfach zu sich nehmen kann, solltest Du Obst und Gemüse in mundgerechte Stücke schneiden. Eine Banane kannst Du z.B. auch mit Schale halbieren und in die Brotdose legen.

Natürlich dürfen es ab und zu auch gesunde Leckereien wie Kräcker und Kekse sein. Wir empfehlen die „Pausenfreund Snacks“ von FruchtBar. Die Tier-Kräcker, Knabber-Stäbchen und Laugen-Seepferdchen sind ohne Zuckerzusätze und mit Zutaten aus ökologischer Landwirtschaft!

Regionale und saisongerechte Pausensnacks

Achte beim Herrichten der Brotzeit auf Regionalität und die Erntezeiten von Obst und Gemüse. So eignen sich im Juni beispielsweise Erdbeeren vom nahe gelegenen Erdbeerfeld und im September Äpfel oder Birnen aus der Region. An Ostern freut sich Dein Kind bestimmt auch über ein gekochtes Ei vom Bauernhof nebenan. Kleine, saisonale Besonderheiten sorgen für die notwendige Abwechslung in der Lunchbox!

Schulbrote mal anders

Mädchen formt mit Hilfe von Ausstechern ihr Pausenbrot, hinter ihr steht ein Step by Step Schulranzen

Gerade bei Kindern isst das Auge mit. Sieht etwas zu gesund aus, wird es oft als nicht lecker empfunden. Wir haben einen tollen Tipp: Steche Brot, Käse und Gemüse einfach mit Ausstechformen aus. So entstehen lustige Pausenbrote!

Es gibt extra Gemüse- und Obstausstecher zu kaufen – vielleicht findest Du ja sogar eine Form im Lieblingsmotiv Deines Kindes! Um Kreise, Schmetterlinge und Sterne aus Brot herzustellen, kannst Du auch Plätzchenausstecher verwenden.

Snacks für die Schule, wie Brot, Kresse und Käse, liegen auf einem Holzbrett

Die Ränder, die dabei entstehen, bitte nicht wegwerfen! Die Reste können von den Eltern gegessen oder im Brot-, Wurst- oder Obstsalat weiterverwendet werden. Alternativ sind auch ganz schnell Gesichter auf das Brot gezaubert. Und wer kann schon einem lächelnden Brot widerstehen?

Auch bunte Spieße mit Obst, Gemüse und Käse sorgen für Farbe in der Brotdose! Weitere gesunde Lunchbox Ideen findest Du auf unserer Pinnwand bei Pinterest:

Gesunde Pausensnacks transportieren

Geöffnete Lunchbox aus Edelstahl, neben ihr liegen Karotten und Brote in Schmetterling-Form

Wenn sich Mama oder Papa täglich so viel Mühe geben, sollte die Brotzeit natürlich auch sicher in der Schule ankommen. Mit unserem praktischen und nachhaltigen Lunchboxen klappt das garantiert!

In den Step by Step Brotdosen können Obst und Gemüse dank der herausnehmbaren Trennwand vom Pausenbrot separiert werden. Die Boxen passen perfekt in das Vorderfach der Schulranzen. Das Beste: Die isolierten Fronttaschen fungieren wie kleine Kühlschränke. So bleibt das Essen den ganzen Tag frisch!


Weitere Beiträge aus der Kategorie Ratgeber:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

× 6 = 30